top of page

RESCHPEKT Fahne am Landhausplatz - danke an ÖBV und Land Tirol

RESPEKT + SICHERHEIT = FRIEDEN


Diese Formel weht aktuell am Landhausplatz auf einer der vier Fahnen direkt vor dem Landhaus Tirol. Diese Fahne wurde großzügig von unserem Mitglied, der ÖBV - Österreichische Beamten Versicherung Tirol, gesponsert. Wir möchten uns herzlich für die Unterstützung und das Engagement bedanken und freuen uns, das die Fahne auch am Nationalfeiertag beim Tag der offenen Tür präsent ist.


Der Nationalfeiertag ist ein symbolträchtiger Tag, um unsere Botschaft der Verbundenheit und des Respekts zu verbreiten. Wir freuen uns sehr, ein Teil dieses Anlasses zu sein, und danken auch dem Land Tirol herzlich für die Möglichkeit, nicht nur mit der Fahne, sondern mit einem umfangreichen Programm dabei sein zu dürfen.


Mehr denn je ist es wichtig, zusammenzustehen, füreinander da zu sein und den Weg des Respekts und des Friedens zu fördern. Und vor allem all jeden Menschen und Organisationen mit Wertschätzungen und Respekt gegenübertreten, die sich in diesen turbulenten Zeiten um unsere Sicherheit kümmern.


Danke an Harald Klotz, Tiroler Landesdirektor ÖBV und Manfred Binder, Regionaler Vertriebsleiter ÖBV, danke an das Land Tirol und danke an alle, die unseren gemeinsamen Weg zu einem respektvolleren und friedlicheren Miteinander unterstützen.


Foto v.l.n.r.: Harald Klotz, Tiroler Landesdirektor ÖBV, Vzlt Dietmar Auer, Vorstand Verein Hand aufs Herz, Daniela Hekel, Vorstand Verein Hand aufs Herz, Manfred Binder, Regionaler Vertriebsleiter ÖBV









12 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page